Förderpenny

Liebe Eltern, liebe KollegInnen, liebe UnterstützerInnen,

wir haben die Chance euer Förderpenny-Gewinner zu werden. Denn auch in diesem Jahr unterstützt PENNY mit dem Projekt „Förderpenny“ Organisationen und Vereine aus ganz Deutschland, die Kindern und Jugendlichen helfen. Und wir sind eine davon! Als eine von 520 Organisationen haben wir schon 1000 € Preisgeld gewonnen – und jetzt geht’s im großen Kundenvoting um eine Jahresförderung. Stimmt bis zum 11.9. für uns ab auf www.foerderpenny.de Pro Tag könnt ihr einmal für uns abstimmen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Aktuelle Informationen

 

27.04.2022

Neuer Hygieneplan Corona 10.0

Sehr geehrte Eltern,

ab dem 02. Mai 2022 gilt ein neuer Hygieneplan für die Schulen in Hessen.
Der neue Plan enthält im Wesentlichen folgende Änderungen:

- Die Vorlage eines Negativnachweises zur Teilnahme am Präsenzunterricht ist nicht mehr erforderlich

- Die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske in Schulen besteht nicht mehr; die Schule
empfiehlt jedoch eine Maske zu tragen.

- Der Mindestabstand wird aufgehoben und der Unterricht im regulären Klassen- oder Kursverband, einschließlich lerngruppenübergreifender AG-Angebote, ist wieder möglich; gleiches gilt für den regulären Ganztagsbetrieb.

- Sonderregelungen für den Pausenbetrieb sind nicht mehr erforderlich.

- Die Nahrungsmittelzubereitung und Lebensmittelverarbeitung im Unterricht kann wieder in vollem Umfang erfolgen.

- Sport- und Musikunterricht können wieder ohne Einschränkungen stattfinden.


Weiterhin gelten die bekannten persönlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen:

- Regelmäßiges Händewaschen
- Einhalten der Husten- und Niesetikette
- Möglichst wenig Körperkontakt

Folgende Regelungen gelten bezüglich der Antigen-Selbsttests:

Allen SchülerInnen, den Lehrkräften sowie dem sonstigen Personal sollen wöchentlich zwei Antigen-Selbsttests für die freiwillige Testung zu Hause zur Verfügung gestellt werden. Diese Tests erhalten Sie in den Schulen. Sollten Sie Tests für die freiwillige Testung zu Hause wünschen, füllen Sie bitte den beiligenden Textabschnitt (des Originalbriefes - HIER klicken - ) aus. Die Ausgabe (5 Tests pro Packung) erfolgt immer montags für die darauffolgenden beiden Wochen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Beate Thierolf-Seida

Förderschulleiterin

___________

 

26.01.2022

Liebe Eltern, 

anlässlich der Änderungen in der Corona-Schutzverordnung vom 17.01.2022 bitten wir um Beachtung der neuen Geltungsdauer des Genesenennachweises (90 Tage ab dem Zeitpunkt der Abnahme des positiven Testergebnisses) sowie der daraus resultierenden Testpflicht in der Schule.
Das heißt, dass nach 90 Tagen die Testpflicht wieder einsetzt.

Außerdem möchte ich Sie auf die neuen Quarantänebestimmungen und die Corona-Kinderregeln in Hessen hinweisen (siehe rechte Spalte bzw. ganz nach unten scrollen).

Für den Elternsprechtag am Donnerstag, den 10.02.2022 gilt der 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet ).

Dazu erhalten Sie weiterführende Informationen durch die KlassenlehrerInnen.

 

Herzliche Grüße

Beate Thierolf-Seida

Förderschulleiterin

 

__________

 

 

 

Herzlich willkommen in der Borngrabenschule

Die Borngrabenschule liegt in Rüsselsheim-Haßloch und ist als eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen mit ganztägigen Angeboten für SchülerInnen der Stadt Rüsselsheim und aus dem Kreis Groß-Gerau zuständig.

Als regionales sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum erfüllt sie für das Stadtgebiet Rüsselsheim und die Mainspitze (Bischofsheim, Ginsheim-Gustavsburg) auch Aufgaben im Bereich des Inklusiven Unterrichts.

Mit der neu gestalteten Homepage möchten wir Ihnen die Schule gerne näher vorstellen und Sie zu einem Virtueller Rundgang einladen.