Aktuelle Informationen

24.11.2021

Liebe Eltern, 

wie durch das Kultusministerium mitgeteilt, gelten durch das Inkrafttreten der Änderung des Infektionsschutzgesetzes bereits ab heute verschärfte Regelungen für den Schul- und Unterrichtsbetrieb.

Die näheren Ausführungen entnehmen Sie bitte den nebenstehenden Unterlagen.

Herzliche Grüße
Beate Thierolf-Seida
Förderschulleiterin

 

12.11.2021

Durchführung der Antigen-Schnelltests

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der hohen Inzidenzwerte wurde durch das Hessische Kultusministerium festgelegt, dass ab sofort der Antigen-Schnelltest in den Schulen wieder 3x wöchentlich durchgeführt werden soll.

Außerdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass im gesamten Schulgebäude weiterhin Maskenpflicht besteht. 

Bitte achten Sie darauf Ihr Kind morgens mit einer entsprechenden Maske auszustatten und auch eine Ersatzmaske mitzugeben.

Mit freundlichen Grüßen
Beate Thierolf-Seida
Förderschulleiterin

 

09.11.2021

Sehr geehrte Eltern,

ich bitte um Beachtung der neuen Anpassung an die Coronavirus-Schutzverordnung ab 11.11.2021 .

Herzliche Grüße
Beate Thierolf-Seida
Förderschulleiterin

 

08.11.2021

Liebe Eltern, 

auch wenn Präventionswochen vorüber sind, müssen wir aufgrund der aktuellen 
Zahlen trotzdem weiterhin Vorsicht walten lassen. 
Deshalb bitten wir um Beachtung des nebenstehenden neuen Hygieneplans 9.0.

 

Herzliche Grüße
Beate Thierolf-Seida
Förderschulleiterin

 

Aktuelle Informationen zum Schulstart 2021 / 2022

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

heute ist nun der letzte Schultag vor den Sommerferien. Dafür wünsche ich allen gute Erholung und eine schöne Ferienzeit.

 

Aktuelle Informationen für die Zeit nach den Ferien:

Nach den Sommerferien soll der Unterricht mit täglichem Präsenzunterricht beginnen. Dies bedeutet, dass ein weitgehend regulärer Schulbetrieb bei gleichzeitig hohen Sicherheitsstandards ermöglicht wird. Die neuen Stundenpläne erhalten Sie zum Schulstart über die KlassenlehrerInnen.

 

Die Schule beginnt wieder am Montag den 30.08.2021.

Alle SchülerInnen haben an diesem Tag Unterricht von 08.25 – 11.40 Uhr (Achtung die Unterrichtszeiten werden sich geringfügig verändern).

 

Hinweise für Reiserückkehrer

Die Sicherheit in der Schule wird auch davon abhängen, wie sich das Infektionsgeschehen, insbesondere nach Urlaubsreisen, entwickelt. Wir alle können einen Beitrag zur Sicherheit  in der Schule und damit zur Sicherheit der ungeimpften SchülerInnen leisten.
Daher möchte ich Sie dringend bitten, sich und Ihre Kinder in der letzten Ferienwoche in einem der zahlreichen Testcenter testen zu lassen oder einen Selbsttest durchzuführen, um die Ausbreitung von Virusinfektionen in den Schulen zu vermeiden.         
Dies gilt auch für die Teilnahme an der Einschulungsfeier am Dienstag.

 

Präventionswochen nach den Ferien: Testungen und Medizinische Masken

In den ersten beiden Schulwochen nach den Sommerferien finden in der Zeit vom 30. 08. - 10. 09.2021 zwei Präventionswochen statt. In dieser Zeit gelten folgende Regelungen:

  • Maskenpflicht im Unterricht (medizinische Maske erforderlich)
  • 3 Testungen pro Woche mit einem negativen Testnachweis (Selbsttest in der Schule oder Bürgertest)
  • Einverständniserklärung dazu umgehend bei der Klassenlehrerin abgeben (siehe auch Informationsschreiben des Kultusministeriums)

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen in der Borngrabenschule

Die Borngrabenschule liegt in Rüsselsheim-Haßloch und ist als eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen mit ganztägigen Angeboten für SchülerInnen der Stadt Rüsselsheim und aus dem Kreis Groß-Gerau zuständig.

Als regionales sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum erfüllt sie für das Stadtgebiet Rüsselsheim und die Mainspitze (Bischofsheim, Ginsheim-Gustavsburg) auch Aufgaben im Bereich des Inklusiven Unterrichts.

Mit der neu gestalteten Homepage möchten wir Ihnen die Schule gerne näher vorstellen und Sie zu einem Virtueller Rundgang einladen.